Home » Wege Zu Sehr Fortgeschrittenen Handhabungssystemen / Methods of Very Advanced Industrial Robots by H. Steusloff
Wege Zu Sehr Fortgeschrittenen Handhabungssystemen / Methods of Very Advanced Industrial Robots H. Steusloff

Wege Zu Sehr Fortgeschrittenen Handhabungssystemen / Methods of Very Advanced Industrial Robots

H. Steusloff

Published March 1st 1980
ISBN : 9783540099505
Paperback
206 pages
Enter the sum

 About the Book 

Industrieroboter (IR) werden durch sechs Teilsysteme gebildet: Aufbau (Kinematik), Antriebe, Steuerung, Regelung, Bedienung und last not least Sensoren. Hier sollen die ersten drei Teilsysteme behandelt werden, die restlichen drei folgen in denMoreIndustrieroboter (IR) werden durch sechs Teilsysteme gebildet: Aufbau (Kinematik), Antriebe, Steuerung, Regelung, Bedienung und last not least Sensoren. Hier sollen die ersten drei Teilsysteme behandelt werden, die restlichen drei folgen in den anschliessenden Abschnitten. Zur Auswahl des fur die Projektziele [1] als Erprobungstrager einge setzten Roboters, der die Untersuchung verschiedener Losungsansatze und die Demonstration ihrer Leistungsfahigkeit gestatten soll, wurden folgende Auswahlbedingungen bezuglich des Marktangebotes gestellt: Der IR muss konstruktiv dem heutigen Erkenntnisstand beim Aufbau von IR-Kinematiken entsprechen und sollte ein Seriengerat sein. Der IR muss in seinen Eigenschaften zur Demonstration der Projekt ziele geeignet sein. Im folgenden werden der Aufbau und die Auslegung des IR, Gesichts punkte zur Auswahl der Antriebstechnik, ihre Auslegung sowie die zur Steuerung und zur Sicherung gegen Ausfall behandelt. 2. Aufbautechnik Die Projektziele verlangen einen IR mit einer Tragkraft von ca. 200 N bis 500 N bei einer hohen Verfahrgeschwindigkeit der einzelnen Frei heitsgrade zum Erreichen einer Bahngeschwindigkeit von etwa 2 rn/sec. Die Zahl der Freiheitsgrade - auch Achsen genannt - sollte 6 nicht unterschreiten, um komplexe Bewegungsablaufe, ggf. auch das Umgreifen von Hindernissen untersuchen zu konnen. Der eingesetzte IR vom Typ VW-R30 erfullt die genannten Anforderung